Datenschutzpanne: Testgeräte von Google Home Mini hörten ständig zu

Es ist ein Datenschutz-Albtraum: Ein intelligenter Lautsprecher hört nicht nur dann zu, wenn er vom Nutzer aktiviert wird, sondern hört und speichert alles, weil es „Phantom“-Berührungen und somit Aktivierungen gab. Google reagierte aber sehr schnell.

https://www.heise.de/ho/meldung/Datenschutzpanne-Testgeraete-von-Google-Home-Mini-hoerten-staendig-zu-3856399.html

Kommentare sind geschlossen.