Georgia: Wählerdaten vor Analyse von Server gelöscht

Bevor im US-Bundesstaat Georgia untersucht werden konnte, ob eine Manipulation der Wählerverzeichnisse erfolgt ist, wurden die Daten gelöscht. Bislang will niemand dafür verantwortlich sein.

https://www.golem.de/news/georgia-waehlerdaten-vor-analyse-von-server-geloescht-1710-130858.html

Kommentare sind geschlossen.