Fukushima-Kernschmelze: Die Technik tat genau, was sie sollte

Am 11. März 2011 löste ein Tsunami im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi eine Kernschmelze aus – und die Technik reagierte wie geplant. Nur waren die Pläne nicht besonders gut, obwohl es Gesetzgeber und Behörden hätten besser wissen müssen.Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

https://www.golem.de/news/fukushima-die-technik-tat-genau-was-sie-sollte-1803-133234.html

Kommentare sind geschlossen.